Matcha Cocoa Pancakes mit Schokosoße

Kreiert von @ju.liciously.

für ca. 2 Portionen

Zu jedem gemütlichen Frühstück gehören auch Pancakes. Diese luftigen Pancakes sind nicht nur super lecker, sondern geben durch das Matcha Pulver auch noch den gewissen Kick am Morgen. Die leckere Schokosoße rundet das Frühstück perfekt ab.

 

Zutaten:

Für den Teig

  • 120 g Weizenmehl
  • 2 Sachets (3,0 g) MATCHA & COCOA
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Hafermilch
  • Etwas Öl

Für die Soße

  • 3 EL Sojajoghurt
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Ahornsirup

Toppings nach Wahl z.B. Obst, Nussbutter, Marmelade, Ahornsirup

 

Zubereitung:

1. Zuerst die trockenen Zutaten für die Pancakes in einer Schüssel vermengen.

2. Die Hafermilch hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren und kurz quellen lassen.

3. In der Zwischenzeit eine Pfanne auf niedriger bis mittlerer Stufe erhitzen und etwas Öl in die Pfanne träufeln.

4. Nun den Teig nach und nach in die Pfanne geben. Für kleinere Pancakes ca. 2 EL Teig pro Stück.

5. Wenn an der Oberfläche Luftblasen auftreten, ist es Zeit die Pancakes zu wenden. Von der zweiten Seite noch ca. eine Minute backen und dann auf einem Teller unter einem Handtuch aufbewahren bis der ganze Teig verbraucht ist.

6. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Sauce vermischen.

7. Am Ende die Matcha Cocoa Pancakes zusammen mit der Schokosauce und den gewünschten Toppings auf zwei Tellern servieren und genießen.

 

 

"... Geschmacklich intensiv mit Bio Gewürzen und ohne Zusatzstoffe, worauf ich viel Wert lege.
Kann ich absolut empfehlen! Man hat damit wirklich eine schöne Auszeit! ..."

  • Sumeru GmbH & Co KG
  • Robert-Bunsen-Str. 4
  • 64579 Gernsheim
  • Kontrollstelle DE-ÖKO-007